Vernissage Philipp Schwalb

Regionale Galerien zeigen meist regionale Kunst. Nicht so in Steckborn. Dort findet sich mit der Galerie Kirchgasse eine Institution, die sich in einer Metropole vollkommen unauffällig ins Stadtbild fügen würde. Aktuell werden dort bis Ende März Werke des Künstlers Philipp Schwalb gezeigt, der mit seinen „Nakkis“ naive Malerei mit philosophischem Unterbau präsentiert. Am 9. Februar war Vernissage mit einer ungewöhnlichen Convention, zu der sogar Gäste aus München, London und Neapel angereist sind. Veronika Fischer schrieb für Thurgau Kultur einen Bericht, ich habe sie mit der Kamera begleitet…

Using Format